doxycycline 100mg tablet
cheap ciales
cialis dose
grifulvin online
zovirax no prescription needed
buy lipitor without a prescription
drugs with out perscription
cucumber make birth control
accutane for sale
suhagra 100 retailers
cialis daily use
cheap zoloft online no script
over the counter inhaler
egypt online drugs store
500 mg flagyl cheapest
depakote on line no script
vpxl purchase
no prescription required pharmacy
lotrisone over the counter
over the counter periactin
europe drugs
effexor canada
usa pharmacy no prescription needed
revatio 20 at discount price
amoxicillin canadian pharmacy
120 mg viagra
levetra no prescription
pharmacy express scam
order cialis tablets uk
purchase retin a online
mycanadianpharmacyonline
buy tinidazole online
lamisil tabs 250mg
ventolin without a prescription
quickest place to get cialis
viagra soft order it online
order aciclovir from canada
combivent online no prescription
metformin for sale no prescription
mail order viagra in uk
bactrim online without a prescription
direct pharmacy usa
get ditropan overnight
onlinemeds24
online pharmacy no prescription haldol
generic cialis soft canadian pharmacy
brand name cialis online
display pictures of accutane packing
viagra without prescription
ringworm medasinover the counter asthmas inhalersnon prescriptin synthroidviagara shipped without prescriptionbuy soft cialis through echeckwhere to buy lexapro onlinecialis online canada fast deliverynovartis cafergot pillsviagra professional no prescriptionwelbutrin sr overnite no prescriptionbuy tvs echecknaprosyn withouth prescriptiondoxycycline 100 mg no prescriptionmeds from mexico
no prescription needed pharmacyhydrochlorothiazide where to buycan you get propecia over the counterbuy cialis throug pay palcanadian medicationscan you buy aldactone over the countersynthroid 75mcg onlinesynthroid without prescription usaalesse without a prescriptionreal viagra online no prescriptiontetracycline for dogsgeneric 05 tretinoinbuy valtrex from india onlinefind viagra in floridavaltrex canada onlineesomeprazole magnesium non prescriptionviagra new zealandcafergot in target pharmacycialis on cnbcfda approved rx flagyl drugs
canada pharmacy discounted levitra 100viagra canada online pharmacycheapest generic viagra sent overnightgeneric viagra in united stateviagra 50mggeneric viagra gel taborder cialis on-linebuy cheao cgeap kamagra uk viagracheapest price viagra us licensed pharmaciesdiscount viagra drug10mg viagraviagra us pharmacyBuy viagra El Pasobuy cheap uk viagrais buying viagra online legalviagra 50 mg100 mg cialis us pharmacy
generic viagra 25mgcialis 100mgBuy viagra Albuquerqueviagra calgaryviagra cost per pill in mexicocheapest uk supplier viagrabuy deal herbal viagra viagraviagra meltabscanadian generic viagrabuy cheap levitracialis 10mg 20mgbuy cheap site viagrageneric viagra versus tadalafilis buying viagra online legalbuy deal viagraviagra buy genericviagra online prescription

Mit Spaß zum Ziel

SKT-A-Kurse bei der Münchner Baumkletterschule: Ein Kletterkurs kann richtig Spaß machen. Wie Renate Koppen erfahren hat. Die Lehrerin an der Gartenbau-Technikerschule in Hohenheim und Buchautorin wollte sich ein eigenes Bild über die Ausbildung in der SKT machen. Ganz oben war sie mit dabei!

Die Baumpflege mit SKT ist ein wichtiges Betätigungsfeld innerhalb der grünen Berufe geworden. Jeder Auszubildende hat schon davon gehört oder sie im Ausbildungsbetrieb unmittelbar erlebt. Doch viele Betriebe betreiben auch Baumpflege mit Seil, ohne einen Fachmann zu haben. Welch ein Abenteuer! denken die jungen Leute. Welche Gefahren und versicherungstechnische Folgen! denken die Fachleute. Wie wird man aber Kletterer? Das wollte ich wissen und meldete mich bei der Münchner Baumkletterschule zu einem Kurs.

Der Einstieg
8 Uhr morgens. Der Herbstnebel hängt noch schwer über dem Boden. In einer Gehölzgruppe mit ca. 150 Jahre alten Rotbuchen steht ein schützendes Zeltdach, unter dem ein kleines Freiluftklassenzimmer für uns SKT-A-Aspiranten aufgebaut ist. Zum Glück rauchen dort nicht nur die Köpfe der Kursteilnehmer, sondern es dampft und faucht auch schon eine alte Kaffeemaschine. Die haben wir richtig lieben gelernt. Sogar Martin, in der Zivilisation eher ein Fan von trendigen Kaffeegetränken, hätte das gute Stück am Ende des Kurses am liebsten mit in sein Baumkletterer-Leben genommen.

Zum Warmwerden und Einstimmen auf die ersehnten Baumkletterübungen probieren wir die am ersten Tag erlernten Knoten noch einmal durch. Wir sind alle bei einem SKT-A-Kurs gelandet, weil wir Baumklettern lernen wollen. Und dazu gehört halt auch ein ordentliches Wissen über Seile und Knoten, um sich später sicher im Baum bewegen zu können. Ein eher trockenes Thema. Aber in der Gruppe und mit Kursleiter Willie Freese als Knotenflüsterer waren aus unverständlichen Seilwindungen plötzlich Knoten geworden, die man sich tatsächlich merken kann. „Solche Windungen passen doch in kein Gehirn!“ – das war gestern. Heute macht es allen richtigen Spaß, auch komplizierte Knoten zu knüpfen.

Unterricht: Knoten, Seile, fachgerechtes Material, Techniktheorie und die Persönliche Schutzausrüstung – die PSA, das ist die persönliche Standardausrüstung, um unfallfreies und sicheres Arbeiten bei der seilunterstützten Baumpflege zu garantieren. Kompliziert? Ja, bis man den Einstieg gefunden hat. Und die Kursleiter haben uns richtig gut dahin geführt. Die Ouvertüre vor dem Klettern war spannend und hat allen richtig Spaß gemacht.

Ein Beruf für starke Frauen und Männer
Unsere Gruppe besteht aus vier weiblichen und fünf männlichen Kursteilnehmern. Alle sind begeistert und hoch motiviert. Wir sind insofern auch eine homogene Gruppe, da alle Teilnehmer eine abgeschlossene Berufsausbildung oder langjährige Praxiserfahrung im grünen Bereich haben, was eine gute Voraussetzung für den Baumkletterkurs ist. Weitere Anforderungen für diesen Einstiegskurs sind gesundheitliche Tauglichkeit und eine Ersthelferausbildung.

High-Tech für Sicherheit und komfortables Arbeiten in der Krone
Endlich klettern. Das beginnt damit, dass wir uns mit dem Ort und den Bäumen, in denen ein Hauptteil des Kurses stattfindet, vertraut machen. Das Ziel ist klar: Baumklettern und Baumpflege lernen und dies mit sicherer Technik und besten Kenntnissen. Zur Sicherheit beim Klettern und Arbeiten in der Krone gehört eine persönliche Schutzausrüstung (PSA), die entsprechend genormt und zertifiziert sein muss. Dazu gehören: Helm, Gurt, Baumkletterseil, Klemmknotenschlinge oder LockJack, Karabiner, Kambiumschoner und Kurzsicherung.

Seit dem ersten Kurstag wissen wir, welche PSA wir benötigen, um sicher auf einen Baum zu klettern und dort zu arbeiten. Nun lernen wir unter Aufsicht und Beobachtung von zwei Ausbildern, in die Krone aufzusteigen und uns dort zu bewegen. Da die Seile ein wichtiger Ausrüstungsgegenstand sind, werden immer wieder – also auch bevor ein Kurstag mit Kletterübungen beginnt – Knoten geübt: Prusik,  Mastwurf, Überhandknoten, Achtknoten, Spierenstichschlinge und mehr. Dazu noch die Belastung und Reißfestigkeit. Aber seit Willies witziger und fundierter Knotenkunde sind Knoten für uns das Selbstverständlichste auf der Welt. Na ja, meistens. Manchmal klemmt es noch mit den Knoten. Und wenn Michael mal wieder über eine besondere Windung flucht, dann ist dies keine hoffnungslose Verzweiflung, sondern lediglich ein „Das wusste ich doch schon“.

Am Anfang steht die Wurftechnik
Wie kommt man denn nun endlich hoch in den Baum? Zum ersten Mal bauen wir jetzt unsere eigenen Kletterseile im Baum ein. Dazu muss zunächst eine Wurfschnur mit einem Wurfsack an einem Ende über eine Ankerpunktgabel, also an einer gut tragenden Astgabel, mit geschickter Wurftechnik platziert werden. Das sorgt natürlich für Gelächter, wenn Bernd auch beim zehnten Versuch nur einen dürren Ast trifft und meint, der müsse für sein Gewicht ausreichend sein. Schließlich seien 80 Kilogramm nicht wirklich schwer.

Wenn die Ankerpunktgabel gefunden ist, kann ein Schutz für die Rinde des Baumes, der sogenannte Kambiumschoner, eingebaut werden, oder sofort das Aufstiegsseil. Mit unterschiedlicher Klettertechnik lernen wir den Aufstieg in die Krone: mit Körperschub, mit Fußklemmtechnik, indem man sich eine Seilschlinge um den Fuß legt, bis zu technisch raffinierten Geräten wie LockJack oder I’D, mit denen man sich auch leicht wieder aus dem Baum herablassen kann.

Der Traum von der Motorsäge
Das Geräusch einer Motorsäge ist vielen Männern wunderbare Musik in den Ohren. Aber nach einem SKT-A-Kurs dürfen Schnittmaßnahmen „nur“ mit der Handsäge durchgeführt werden. Die Auswahl der unterschiedlichen Handsägen tröstet dann ein wenig darüber, dass die Motorsäge erst nach dem SKT-B-Kurs in der Krone verwendet werden darf. Dass auch eine Handsäge in Sekundenbruchteilen ein Seil durchtrennen kann, wird an der folgenden Übung deutlich. Diese Übung geht durch Mark und Bein: Jeder von uns „darf“ einmal knapp über dem Boden am Seil hängen. Dann, zack, eine unkontrollierte Handbewegung eines Teamkollegen, die Säge kappt in Zehntelsekunden das Seil und der im Seil hängende Kollege stürzt nach unten – bei uns nur wenige Zentimeter bis zum Boden. Alle dürfen es einmal spüren, dieses Gefühl, wenn das Seil gekappt wird. „Au Backe, wenn das oben passiert wäre!“ So lernt und spürt jeder, warum auch der Umgang mit der Handsäge äußerst sorgfältig sein muss.

Routiniert bewegen im Baum
An den folgenden Kurstagen wird weiterhin der Aufstieg mit den unterschiedlichen Klettertechniken am umlaufenden Seil oder stehenden Seil geübt. Doch jetzt geht es auch ans Eingemachte, der Gang aus dem Lot in Richtung Außenkrone, hinaus in den Feinastbereich. Wir erlernen Bewegungsabläufe, die mit dem normalen Gehen auf ebener Fläche nichts mehr zu tun haben. Dies unterscheidet die Baumklettertechnik von anderen Klettertechniken. Wir spüren schnell, dass die Kunst darin besteht, das Körpergewicht über das Hauptseil, den Ankerpunkt und die Füße so in den Stamm einzuleiten, dass der Ast sich nicht aus der natürlichen Position bewegt. Verstehen tut man das sofort, aber bei der Umsetzung dieser Bewegungen merken alle schnell, dass es viel Übung bedarf, bis Kopf und Glieder gemeinsam das Richtige tun. Spätestens jetzt wird auch klar, warum nach dem A-Kurs 300 Praxisstunden verlangt werden, bevor man sich zum B-Kurs anmeldet. Technische Tricks wie Umlenkungen erleichtern manches, ersetzen die Beherrschung der Bewegungsabläufe aber nicht. Das Gefühl, wenn man zum ersten Mal auf einem dünnen Ast in der Kronenperipherie steht (oder soll ich sagen liegt?), dieser aber nicht bricht und man dazu noch beide Hände frei hat, ist überwältigend.

Rettung aus dem Baum
„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schief gehen“, so Murphys Gesetz. Im Alltag ist es nur das Butterbrot, das natürlich mit der Butterseite auf die Tischdecke fällt. Im Baum kann das andere Dimensionen annehmen. Eine gute Ausbildung minimiert die Unfallgefahren, aber ganz ausschließen kann sie diese nicht. Deshalb trainieren wir auch die Rettung aus dem Baum. Bevor die Rettung durchgeführt wird, wird jeder Handgriff besprochen und trainiert. Trotzdem sind wir alle angespannt. Wie viele Handgriffe, was ist alles zu beachten? Werde ich oben im Baum auch den richtigen Klemmknoten machen können, bekomme ich das „Unfallopfer“ sicher an mein Seil und schließlich aus der Krone heraus und hinunter auf den Boden? Schließlich ist es soweit. Kursleiter Willie gibt das Notfallszenario vor: Sägeverletzung am linken Arm, der Verunglückte kann sich nicht selbst abseilen! Passend zum Geschehen das Wetter: ein ungemütlicher kalter Nieselregen. Und dazu der Inszenator Willie Freese. Er treibt an, er fordert, er ist gleichzeitig Opfer und Retter. Er ist so engagiert und schafft mit seiner Dramaturgie eine Stimmung, dass ich meine Sägeverletzung richtig spüre. Und obwohl die Notfallsituation gestellt ist, läuft uns allen der Schweiß in Rinnsalen unter dem Helm hervor. Aber die Rettung gelingt.

Hier haben wir wirklich gespürt, wie wichtig es ist, Handgriffe zu beherrschen, um ein Unfallopfer aus dem Baum schnellstmöglich und sicher retten zu können. Im Ernstfall zählen die Minuten und Fehler dürfen keine passieren.

Baumkletterer
Nach vier Kurstagen ist Prüfungstag. Nun müssen wir zeigen, was wir in den vorangegangenen Tagen gelernt und geübt haben.

8 Uhr morgens, Herbst ist es geworden, wieder regnet es. Die Arbeitsbedingungen am Baum verschlechtern sich, die Bäume werden nass und rutschig. Anspannung in den Gesichtern, das letzte Mal werden Notizen durchgelesen, Knoten geübt … Ich fühle mich fast ein wenig in meine Schulzeit zurückversetzt. Doch wie drückte es Gabi aus: „In der Schule gehörte das Mogeln bei Prüfungen dazu. Heute will ich beweisen, dass ich es kann.“

Der erste Prüfungsteil dauert etwa eine halbe Stunde und umfasst die Beantwortung eines Fragebogens. Der zweite Teil der Prüfung ist ausschließlich praktischer Art, wobei die Kursleiter immer wieder in Gesprächen den Wissensstand der Prüflinge testen. Zum Prüfungsparcours gehören der Aufstieg in den Baum bis zu einem Ankerpunkt, der weiterer Aufstieg mit Kurzsicherung und Klettersystem bis zum Einbau des Kambiumschoners und das Arbeiten im Außenastbereich. Danach muss ein „Unfallopfer“ aus dem Krone gerettet werden. Und natürlich müssen unterschiedliche Knotentechniken gezeigt werden.

Und dann ist es soweit: Stolze Baumkletterer mit Zertifizierung verlassen den Kurs und beginnen nun eine Arbeit als überzeugte und begeisterte Baumpfleger, Baumkletterer. Denn wer einmal mit der Baumkletterei angefangen hat, wird wohl begeistert dabei bleiben.

Wer meint, nun kann nichts mehr passieren, irrt. Die frisch geprüften Baumkletterer gucken sich schon mal nach Übungsbäumen in ihrer Nähe um … oder sie melden sich bald beim nächsten Kletterkurs an. Denn das ist klar: fünf Tage reichen bei Weitem nicht aus, um die Baumpflege mit seilunterstützter Klettertechnik zu beherrschen.

Wir alle waren vor dem Kurs begeistert und hoch motiviert. Jetzt sind wir es erst recht.

Die Autorin: Renate Koppen
Dipl.-Ing. Landespflege, Fachlehrerin im Bereich Garten- und Landschaftsbau, Buchautorin und Herausgeberin eines Garten- und Landschaftsbau-Fachbuchs

 
Online blättern im Kletterblatt 2010: "Mit Spaß zum Ziel" Nach oben
 

Artikel kommentieren, loben, kritisieren...

*
Buy viagra Kansas Citycialis best cialis priceviagra purchase canadaBuy viagra Tulsaviagra no prescription neededis there a generic viagrabuy cheap generic viagra online36 hour levitracanadian viagra over the countercheap viagra no prescription overnightbuy cheap online viagra viagraviagra by mailgeneric cialis 20mg pills erectionsviagra soft tabs 100mgbuy cheao cgeap kamagra uk viagra
buy lasix online purchasepenegra paypalnexium generic equivalentcost of mebendazolelong term viagra side effectspharmacy rx one reviewecheck online pharmacyserection pillsorder synthroidorder doxycyclineorder prozak from mexicoabilify on line without prescriptiontrazedone for salesupreme suppliers mumbai indiaside effects of prednisone withdrawalallopurinol 300mg canadianbuy viagra no prescriptionantibusemedication
indian drugstorecanada pharmicy with no procriptionbuy coreg on linegenaric viagra pay with checking acctpharm support group drugbrand viagra overnight no prescriptionactos without a prescriptionbuy cheap nolva clomidppw pharmacy in indiameds with no prescriptionlevitra professional pillspurchase viagra from canadapropecia onlinezovirax pillsactos candacomo comprar adopamina sin recetawho sell metforminis viagra sold over the counteronline inderal perscriptionlegitimate indian pharmacies
e how viagracanada pharmacies no prescriptionlotrisone over the counterlocacid no prescriptionbuy lamisil tablets withut prescriptioned meds online in usabrand viagra next day deliveryviagra online pharmacy reviewspurchase tofranilbrand pillspermethrin creamcanadian viagra scampurchasing antidepressants onlinecanada pharmacy couponscialis canada online pharmacybuy lexapro from indiaecheck brand cialis
viagra super active pillsviagra no prescriptions neededbuy promethazine without prescriptionindia drugs without prescriptionbuy original cialisbuy exelon patch online no prescriptionpharmacy express scamreliable distributor for viagracicloferon without prescriptiongeneric propecia onlinecanada pharmacy real propeciacanadian drugs no prescriptionbuy atarax online without prescriptionbuy generic viagra with mastercardnexium genericscanadian pharmacy without prescriptionbactrium ds no scriptyagara for sale in usanizagara 100vega 100 viagra
viagra online
does generic accutane work
generic priligy uk
levitra without prescription walmart
viagra ajanta
buy motilium
tadalafil 5mg tablets
how to get real viagra
online purchase antiboitic for clamydia
accutane results
levitra order
viagra sites that are real
ed express pharmacy
buy dutasteride with pay pal
levithyroxine buy from india
finpecia online no prescription
cheap vardenafil no prescription
trazedone without precsription
buy lasix online purchase
pfizer brand viagra canada
brand viagra buy online
canada welbutrin no prescription
buy minocycline online
flagyl canada
vibramycin no prescription
la india pharmacy
naprosyn withouth prescription
birth control without an rx
no prescription cialis mastercard
cheap generic uk
coupon discount for atlantic drugstore
pharmacies overseas, no rx
cilift for delivery in uj
propecia without prescriptions
cialis commercial
places to buy motilium
buy cialis
cheap viagra
buy viagra
buy online viagra